Barrierefreies Bauen und Umbauen

 

Seit 01.10.2014 neues Förderprogramm der KfW:

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss

Zum 01.10.2014 hat die KfW eine neue Förderprogrammvariante im Rahmen von "Altersgerecht Umbauen" in ihr Angebot aufgenommen.
Private Eigentümer oder Mieter können bei der Barrierereduktion in Ihren Wohnungen/Häusern Zuschüsse für Einzelmaßnahmen in Höhe von 8% (max. 4.000 Euro) und bei Sanierung zum Standard "Altersgerechtes Haus" 10% (max. 5.000 Euro) pro Wohneinheit als Zuschuss erhalten.
Die Maßnahmen müssen durch einen Sachverständigen begleitet und am Ende bestätigt werden.

Etwa 80% der Bevölkerung will ab dem 70. Lebensjahr nicht mehr die eigene Wohnung oder das Wohnhaus wechseln.
Durch das im Alter schleichende älter werden, bleibt zwangsläufig auch die Beweglichkeit auf der Strecke. Dabei kann die Jahrzehnte lang bewohnte und eigentlich vertraute Wohnung oder das Haus zur Gefahrenquelle werden.
Noch schlimmer ist es, wenn man durch Krankheit oder einen Unfall auf den Rollstuhl angewiesen ist.

Wenn man möglichst lange im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung bleiben möchte, sollte man frühzeitig daran denken, die Wohnung oder das eigene Haus barrierefrei umzubauen, um nicht irgendwann an bisher einfachen Wegen oder Tätigkeiten des Alltags zu scheitern.

Bei der KfW-Förderbank gibt es seit dem 01.10.2014 zwei Programmvarianten, mit dessen Hilfe man einzelne Maßnahmen und auch ein "barrierefrei saniertes Haus" durch zinsgünstige Darlehen bzw. Zuschüsse gefördert bekommen kann.

Hierzu benötigt man jedoch einen Sachverständigen, der anders wie im Programm 159 gefordert, erst am Schluß der Maßnahme hinzugezogen werden muß.
Er muß abschließend bestätigen, dass die Maßnahmen angemessen sind und den Technischen Mindestanforderungen des Förderprogramms entsprechen. Ansonsten gäbe es keine Förderkredite oder Zuschüsse hierfür.

Ich werde jedoch bereits schon vor Beginn der Planung die technischen Mindestanforderungen überprüfen und Sie auch bei deren Umsetzung begleiten, damit Sie am Ende der Sanierung keine böse Überraschung erleben.

 

Kontakt:

Um für Sie möglichst genau kalkulieren und planen zu können, senden Sie mir bitte ein paar Plan-Unterlagen und Ihre Vorstellungen (Skizzen) über geplante Maßnahmen für das betreffende Objekt per E-Mail, per Fax an mein PC-Fax 03212 / 6808443 (24 Std. erreichbar) oder per Post zu.

Gerne können Sie mich natürlich auch anrufen, um grobe Sachverhalte vorab zu klären: Tel.: 07721-51244

Zur Terminabstimmung für die Besichtigung Ihrer Immobilie stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Im Bereich des barrierefreien Bauens und Umbauens bin ich als Beratender Ingenieur, Bauingenieur, Sachverständiger und Energieberater mit meinem Ingenieurbüro für Bauwesen sowohl in Villingen-Schwenningen als auch in Ihrer Nähe für Sie da:

Und zwar nicht nur in und um Villingen-Schwenningen, sondern auch in Brigachtal, Bad Dürrheim, Niedereschach, St. Georgen im Schwarzwald, Furtwangen, Vöhrenbach, Eisenbach, Unterkirnach, Rottweil, Tuttlingen, Donaueschingen, Bräunlingen, Hüfingen, Tuningen, Blumberg, Triberg, Schonach, Schönwald, Schramberg, Dunningen, Königsfeld im Schwarzwald, Talheim, Trossingen, Deißlingen, Hardt, Spaichingen, Aldingen, Wurmlingen, Geisingen, Immendingen, Bonndorf, Mönchweiler, Löffingen, Titisee-Neustadt, ...

... und darüber hinaus. Fragen Sie einfach nach: Kontakt/Anfrage

 

Weitere Stichwörter können sein: Barrierefreies Bauen, barrierefreies Wohnen, altersgerechtes Umbauen, barrierefreies Umbauen, barrierefreies Sanieren, altersgerecht Umbauen, altersgerecht Bauen, altersgerecht Sanieren, Umbau Eigenheim, Standard altersgerechtes Haus, altersgerechtes Eigenheim oder behindertengerechtes Umbauen, KfW-Programm: Altersgerecht Umbauen Zuschuss und Darlehen.

  • WOHLGEBAU – Ingenieurbüro für Bauwesen e. K.
    Waldstrasse 35
    78048 Villingen-Schwenningen
  • +49 (0) 7721 - 51 24 4
  • +49 (0) 7721 - 68 08 443
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schnellkontakt

Kontaktinfo

Senden Sie uns eine Nachricht

Captcha
  Mail is not sent.   Your email has been sent.
Top